Playstation 3 - Blu-ray war verpflichtend

Leserbeitrag

Wie jeder weiß ist die Playstation 3 ja die einzigste Spielekonsole die Blu-ray Disks abspielen kann. Der Chef von Sony, Kaz Hirai, hat der Zetung The Guardian jetzt verraten warum Blu-ray für Sony die einzigste Wahl war. Demnach war der Faktor Speicherplatz das wichtigste: ”Aus reiner Spielesicht gab es keine andere Wahl für uns”, sagte er, ”Warum? Wegen dem Speichervolumen der Disc. Letztes Jahr schritt Metal Gear Solid 4 auf die 50 GB zu. Hätten wir es auf DVD herausgebracht, hätten wir sechs DVDs benötigt.” Ob man dieses Kriterium aber wirklich ernst nehmen kann, darf bezweifelt werden. Denn Spiele wie GTA4 kann man auf Xbox 360 und PC ohne wechseln der Disk spielen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: PlayStation

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz