PlayStation 3 - Entwicklung nun leichter & günstiger

Leserbeitrag
6

Sony hat ja bereits auf der Game Developers Conference bekannt gegeben, dass man im März 2009 die neuen ”Refenrence Tool”-Modelle eingeführt hat.
Mit denen will Sony es den Entwicklern etwas leichter machen und mit den billigeren Preisen von 2000 US-Dollar bzw. 1700 Euro die Entwickler ansprechen.

Vom Aussehen her sind die ”Refenrence Tool”-Modelle gleich wie üblichen PlayStation 3-Konsolen. Jedoch ist es mit denen möglich eine ”fortgeschrittene Spieleprogrammierung als auch effizienteres Rendern von Computer-Grafiken” zu erreichen.

Weiters will Sony den Entwicklern mehr Software-Tools zur Programmierung der Spiele zu Verfügung stellen.
Man überarbeitete zudem den Compiler ”SNC PPU toolchain for PlayStation 3 (SNC)”.

Was noch verändert wurde, könnt ihr in der Quelle nachlesen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: PlayStation

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz