PlayStation 3 - PS3 gratis für 3D-TV-Käufer - Angebot von Sony verlängert

Leserbeitrag
4

Die PlayStation 3 soll Sony helfen, seine 3D-Fernseher an den Mann zu bringen. Da die PS3 als bislang einzige Spielkonsole die stereoskopische 3D-Technologie unterstützt, liegt es nicht fern, das Gerät zu Werbezwecken für 3D-TV-Geräte zu nutzen. Deshalb startete Sony vor einiger Zeit eine Rabatt-Aktion, bei der jeder Käufer eines Fernsehers der hauseigenen Bravia HX8-Reihe sich für ein kostenloses Zusatzgerät entscheiden konnte: eine PlayStation 3 oder einen Blu-ray Player.

Diese Aktion sollte eigentlich bis Ende September laufen, wurde nun aber seitens Sony bis Mitte November verlängert. Der Konzern begründet dies offiziell mit der großen Nachfrage, die das Angebot nach sich gezogen habe. Ob dies tatsächlich der Grund ist und keine Standard-Phrase der Marketing-Abteilung, ist allerdings schwer zu beurteilen. Möglich wäre auch, dass die Absatzzahlen der teuren 3D-Geräte so niedrig sind, dass Sony es noch etwas länger mit der Rabatt-Aktion versuchen möchte.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: PlayStation, HTC EVO 3D, 3d, Sony

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz