PlayStation3- Spieleinferno von 380 Titeln bis 31.3.08

Leserbeitrag
85

(Pat) Der Führungswechsel bei Sony Computer Entertainment ist vollzogen und der Chefsessel damit von PlayStation-Papa Ken Kutaragi an den neuen Geschäftsführer Kazuo Hirai abgegeben. Welche Pläne und Ziele mit Hilfe des aufstrebenden Neuzugangs verfolgt werden, erfahrt Ihr hier.

PlayStation3- Spieleinferno von 380 Titeln bis 31.3.08

Auf einer Aktionärsversammlung in Tokio wurde die äußerst vielversprechende Aussage getätigt, dass man noch in diesem Geschäftsjahr das Software-Angebot für die Playstation 3 mehr als verdoppeln wolle. Damit würden bis zum 31.3.2008 an die 200 Vollpreisspiele und weitere 180 Downloadtitel veröffentlicht. Bis dato sind lediglich 60 PS3-Games und knapp 50 Downloads weltweit erhältlich. Auf der kommenden Spielemesse E3 sollen 50 dieser Titel vorgestellt werden.

Wie Howard Stringer, Sony-Chef der USA hinzufügte, soll noch im Jahre 2007 eine zunehmende Reduzierung der Hardwarekosten erreicht werden, um die PS3 zukünftig zu einem Megaerfolg zu machen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz