Ghost Recon: Advanced Warfighter 2 neuste Infos

Leserbeitrag
5

(Natalia) In der aktuellen Zeitschrift Game Informer konnte man kürzlich erste News zum zweiten Teil von Ghost Recon: Advanced Warfighter entnehmen.

Ghost Recon: Advanced Warfighter 2 neuste Infos

Eine Zusammenfassung davon findet Ihr hier:

Story:
- Der Ort des Geschehens ist das Jahr 2014 und spielt sich an der mexikanischen Grenze im Süden der USA ab. Dort finden starke Tumulte statt und die mexikanischen Rebellen behaupten Massenvernichtungswaffen zu besitzen.

Gameplay:
- Es gibt im Unterschied zum Vorgänger nur noch 8 zur Auswahl stehenden Teamkameraden, darunter eine neue Charakterklasse, der Medic. Des Weiteren wirken die Mitglieder natürlicher und strategische Elemente sollen nun wichtiger werden.
Die Story aus dem ersten Teil wird übrigens fortgeführt. Geteilt wird das Spiel in drei Akte, die rund um die Stadt Juarez und das Gebiet El Paso stattfinden. Ladezeiten zwischen den einzelnen Missionen entfallen.
Die KI hat sich ebenfalls verbessert. Die Charaktere reagieren aufs Flankieren und gehen in Deckung oder suchen Zuflucht auf höher gelegenen Bereichen.

Grafik:
- Die Grafik soll sich enorm verbessert haben. Besonders in einem Level, welches das stark zerstörte Juarez zeigt, soll dies deutlich werden. Auch sollen die Grafiken nun so authentisch sein, dass die Kriegsschauplätze glaubhafter wirken. Ständig ist etwas in Bewegung, wie Rauch, Feuer und Windböhen, der den Schmutz der Strassen aufweht, selbst Tiere sollen auf die Umgebung realistisch reagieren.
Die Lichteffekte sind im Sequel dynamischer und ändern sich, wenn man diese über längeren Zeitraum beobachtet.

Weitere News findet Ihr unter dem Quell-Link bei den RELATED LINKS.

Das Release ist für das Frühjahr 2007 angesetzt und wird vorraussichtlich für die Xbox 360, die PS3 und den PC erscheinen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz