Quantic Dream - Zwei sehr unterschiedliche Projekte sind in Entwicklung

Leserbeitrag
1

Das Entwicklerstudio Quantic Dream, das durch den PlayStation 3-Titel Heavy Rain bekannt wurde, arbeitet offenbar derzeit an zwei sehr unterschiedlichen Projekten. Das hat David Cage von Quantic Dream jedenfalls in einem Interview mit der Webseite Examiner.com bekannt gegeben. Wie auch schon bei Heavy Rain will das Studio bei diesen Entwicklungen Risiken eingehen.

So äußerte sich David Cage in einem Interview über die zwei sehr unterschiedlichen Projekte:

”Wir arbeiten derzeit an zwei sehr unterschiedlichen Projekten. Nach dem Erfolg von Heavy Rain untersuchen wir, wie wir mit interaktiven Dramen weiter voranschreiten können. Wir arbeiten an Emotionen und einer interaktiven Erzählung, aber mit einer ganz anderen Story und einem anderen Ansatz. Ich denke, dass die Leute, die Heavy Rain gespielt haben, darüber überrascht sein werden, was wir vorbereiten.”

”Nach einem langen und anspruchsvollen Projekt wie beispielsweise Heavy Rain ist es für ein Team oft schwierig, sich wieder für neue Ideen zu begeistern. Das ist bei Quantic im Moment aber absolut nicht der Fall und das Team zeigt sich sehr begeistert über die Möglichkeiten neuer, unterschiedlicher Projekte.”

”Nach Heavy Rain haben wir Glaubwürdigkeit beim Experimentieren mit neuen Marken und Konzepten gewonnen. Wir gehen von nun an nicht auf ’Nummer sicher’, sondern wir werden diese Glaubwürdigkeit nutzen um weitere Risiken einzugehen, uns selbst spannende Herausforderungen zu stellen und neue Wege des Spielens zu erfinden. Ich glaube genau das erwarten die Quantic-Dream-Fans von uns. Es ist auch genau das, was meine Leidenschaft zu unserer Arbeit am Leben erhält.”

 

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz