Sony - Nächste Ps3 Slim Version?

Leserbeitrag

Seit Monaten gab es Gerüchte über eine kleinere Playstation 3. Gestern startete die neue Spielemesse GamesCom in Köln gleich mit einem Highlight. Auf der Sony Pressekonferenz wurde die Ps3 Slim bis zum Ende hinter einem Podest versteckt. Als diese dann endlich dem Publikum und der Welt gezeigt wurde, stellte sich gleich die Frage, wieviel diese denn kosten wird und was unter der neuen Haube steckt.

Wie gleich bekannt wurde, wird die neue Ps3 Slim mit dem gleichen Inhalt bestückt sein wie ihre größere Hälfte und dabei eine 120 GB Festplatte beinhalten. Viele Internetseiten haben sich gleich auf den weg ins World Wide Web gemacht um herauszufinden wie Sony versucht hat die neue Ps3 zu verheimlichen. Engadget.com hat nun herausgefunden, dass Sony die PS3 Slim bei der FCC unter einer falschen Adresse angemeldet hat, nämlich Sand Dollar Enterprise, Inc.

Das war den Leuten von Engadget.com aber noch nicht genug und sie haben weiter geforscht, bis sie auf eine Model Nummer CECH-2001B gestoßen sind. Das erstaunliche ist dabei, dass sich dahinter eine Playstation 3 Slim mit 250 GB verbirgt.

Nun stellt sich die Frage wann diese der Öffentlichkeit bekannt gegeben wird und wieviel diese den Verbraucher kosten wird.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: Version, Sony

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz