The Darkness- Seelensaugen auf PS3 erst später

Leserbeitrag
26

(Pat) Seit heute ist es offiziell: Auch in Anbetracht der Gradwanderung zwischen Licht und Dunkel wird die PlayStation 3 Anhängerschaft eine verlängerte Wartezeit hinnehmen müssen.

The Darkness- Seelensaugen auf PS3 erst später

Zumindest in Europa wird die PS3 Version von “The Darkness” nicht den planmäßigen Release am 29. Juni einhalten können. Äußerst bitter, zumal auch das schaurig düstere Action-Geschnetzel zuerst für PlayStation3 angekündigt wurde. Wie lange die Geduldsprobe noch andauert, ist leider auch nicht abschließend konkretisiert worden. Unbestätigten Angaben zufolge soll “The Darkness” jedoch am 30. Juli in die PlayStation3-Ecke Eures Händlers Einzug halten.

Antworten gab es dafür auf die Frage, inwiefern man mit einschlägigen Schnitten in “The Darkness” zu rechnen hat. Schließlich sollte das Game ohne Zensur hierzulande der Indizierung zum Opfer fallen, was durch entsprechende Maßnahmen verhindert werden konnte.

So wird man z.B. nicht mehr mitansehen können, wie Jacky Estacado mit seinen Tentakelarmen die Herzen aus den Leibern seiner Gegner reißt. Denn ein grüner Nebelschleier wird alles umhüllen und so mehr den Eindruck von ausgesaugten Seelen erwecken. Darüber hinaus sollen vier weitere der 24 verschiedenen Tötungsmethoden entfernt worden sein. Vom Umfang der verbliebenen Gameplay-Elemente kann man sich bald anhand einer Demoversion über den Xbox Live Marktplatz selbst ein Bild verschaffen, wobei sich der geneigte Volljährige auch im Trailerformat Ingameszenen anschauen kann.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz