Tom Clancy's EndWar - Gestatten, Rifleman!

Leserbeitrag
8

(mika) Der Trend zu bombastischer Grafik geht steil bergauf. Dass auch immer mehr Strategie-Titel super Grafik auf dem Schlachtplan haben und sich gar vor Shootern nicht mehr zu verstecken brauchen, beweisen jetzt neue Screenshots aus Tom Clancys EndWar.

Tom Clancy's EndWar - Gestatten, Rifleman!

Sechs Shots an der Zahl, lassen die Kinnladen nach unten klappen. Der Konsolentitel schaut wahrlich fantastisch aus! Natürlich reicht die Qualität nicht an die Referenz “CryEngine 2″ oder “Unreal Engine 3″ heran, da es sich aber um einen Echtzeitstrategietitel handelt, wäre dies sowieso übers Ziel hinausgeschossen. Man stelle sich nur mal vor, man würde von zu starkem Bumpmapping abgelenkt und vergisst gar die Einheitenproduktion…

Weiterhin wird der “Rifleman” der drei Fraktionen vorgestellt. Die Screens geben Euch einen Einblick, wie sich die Einheit später im Spiel präsentiert.

In “EndWar” stehen sich Amerikaner (“Joint Strike Force”), Europäer (“Enforcer Corps”) und Russen (“Spetznaz Guard Brigade”) im 3. Weltkrieg gegenüber. Der Titel erscheint nächstes Jahr für Xbox 360 und PS 3.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz