Tom Clancys: H. A. W. X. - Atemberaubende Bilder

Leserbeitrag
11

(Cpt. Kowski/Pille) Wenn Spieler an Tom Clancy denken, dürften die ersten Assoziationen wohl Taktikshooter ala “Rainbow Six” oder Stealth-Action im Stil von “Splinter Cell” sein. Jetzt stellt der amerikanische Autor, der bekannt ist für sein Fachwissen über Militärtechnik und seine Storylines über Militärspionage, seinen Namen für das Genre der Flugsimulationen zur Verfügung. Obwohl die Bezeichnung Simulation bei “Tom Clancys: H. A. W. X.” schon sehr kritisch ist.

Das Spiel ist in einer fiktiven “Zukunft” 2012 angesiedelt, in der private militärische Vereinigungen, mit mehr oder weniger gesetzestreuen Verhaltensweisen, den Himmel beherrschen. Als eine dieser Organisationen die USA attackiert, bricht ein globaler Konflikt aus und ihr seid als Pilot eines Kampfjets mitten drin.

Realismus ist dabei eher Nebensache, wenn ihr mit mehrfacher Schallgeschwindigkeit durch Häuserschluchten fliegt oder ähnlich waghalsige Manöver vollführt. Der Fokus liegt ganz klar auf Action.

“H. A. W. X.” soll im ersten Quartal 2009 für PC, PS3, Wii und Xbox 360 erscheinen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz