Tony Hawk's Adrenaline - Verspricht wesentlich realistischer zu sein, als die Vorgänger!

Leserbeitrag
20

Die letzten Tony Hawk-Spiele sind wohl eher durch ihren niedrigen Realitätsgrad aufgefallen, als durch ihre Originalität. Beispielsweise konnte man auf Autos grinden, oder in atemberaubenden Höhen seine Tricks vollführen. Das soll nicht mehr möglich sein, denn auch ein Funsport hat seine physikalischen Grenzen.
Der nächste Teil soll viel mehr auf Authentizität aufbauen, wozu auch die Steuerung beitragen soll. Denn es wurde verkündet, dass man das Spiel nicht mehr ”mit den Händen” steuern wird. Was sich hinter dieser Aussage verbirgt, wurde noch nicht erwähnt.

Im Frühjahr nächsten Jahres ist es soweit, dann könnt ihr in den Genuss des Spiels kommen. Es erscheint für Xbox 360, Playstation 3 und PC.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz