VidZone - Sony kündigt Musikportal für PS3 an

Leserbeitrag
21

(Cpt. Kowski) Sony kündigt weiter fleißig neue Services für die PlayStation 3 an. Nachdem der Konzern bereits auf der E3 2008 in Los Angeles ein Portal für Filme und TV-Serien enthüllt hat, den Amerikaner übrigens schon fleißig nutzen dürfen, folgt nun auf der größten europäischen Videospielmesse, der Games Convention, eine weitere Ankünfigung bezüglich Dienstleistungen.

“VidZone” heißt das neue Portal und soll vor allen Dingen Musikbegiesterte ansprechen. Die Benutzer sollen nämlich die Möglichkeit bekommen, aus einem Pool Tausender Songs ihre Lieblingshits kostenlos direkt auf die PS3 zu streamen. Lediglich die Downloads der Musikclips, beziehungsweise Songs sollen den Geldbeutel belasten. Preise diesbezüglich sind allerdings noch nicht bekannt, ebenso wie umfangreich das Angebot zum Start sein wird.

Wer jetzt schon voller Euphorie die PlayStation einschaltet um sich die aktuellen Hits der Musikszene anzuhören, muss sich noch ein wenig gedulden. “VidZone” geht erst Anfang 2009 an den Start, die Download-Funktionen sollen hingegen erst gegen Ende 2009 folgen.

Dafür haben wir einen Trailer für euch parat, der die Wartezeit nicht mehr ganz so lang erscheinen lässt.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz