Vorbildlich, Sega! Vier PS3-Starttitel laufen in 1080p

Leserbeitrag

(Colin) Wie Sega unlängst bekannt gegeben hat, werden vier der insgesamt fünf hauseigenen Launchtitel zum PlayStation 3-Start die volle Bildschirmauflösung der kommenden Sony-Konsole unterstützen. Eine gute Nachricht für alle Besitzer hoch moderner Full HD-Glotzen.

Vorbildlich, Sega! Vier PS3-Starttitel laufen in 1080p

“Virtua Fighter 5″, “Virtua Tennis 3″, “Full Auto 2: Battlelines” und “World Snooker Championship 2007″ bilden das knackscharfe Quartett. Einzig “Sonic the Hedgehog” nutzt die Resourcen der Hardware nicht komplett aus. Der blaue Igel jagt nur in 720p über die Glotze, ganz so wie auf der Xbox360. Damit ist Sega der erste Hersteller, der die Auflösungsreserven der PS3 nahezu konsequent ausreizt. Der Großteil der gut 20 Starttitel kommt über 720p nämlich nicht heraus. Einige Entwickler haben bereits eingestanden, dass es nicht leicht sei, grafisch aufwändige Titel flüssig in Full HD-Auflösung zu programmieren. Entsprechend zählen “Def Jam: Icon”, “Ridge Racer 7″ und “Untold Legends: Dark Kingdom” zu den wenigen First Generation-Games, die das Pixel-Potential der PS3 voll ausnutzen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: Sega

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz