Devil May Cry - Ninja Theory lädt Hardcore-Fans zum Testen ein

Jonas Wekenborg
2

Unter Leitung der Ninja Theory Studios soll die Serie Devil May Cry wieder zum Leben erweckt werden. Dafür ist aber noch eine Menge Arbeit vonnöten.

Devil May Cry - Ninja Theory lädt Hardcore-Fans zum Testen ein

Genau zu diesem Zweck und um die Serie wieder zu altem Glanz zu erheben, haben die mit der Entwicklung des Reboots beauftragten Ninjas nun haufenweise Einladungen an Fans der Devil May Cry-Serie herausgeschickt.

Dabei seien bevorzugt Hardcore-Gamer und Fanboys und – girls auf die Gästeliste genommen worden, die jedes Detail der Serie in sich aufgesogen hätten. Ziel ist es, beim Anspielen des neuen DMCs Feedback zu sammeln, der die Serie etwas vom Core abhebt und vor allem für die große Masse an Fans interessanter werden lässt.

Devil May Cry erscheint im kommenden Jahr für die PlayStation 3 und die Xbox 360. Für den Fall, dass einer von euch dort draußen eine solche Einladung erhalten hat, würden wir es sehr begrüßen, wenn ihr uns anderen nicht Eingeladenen an euren Eindrücken teilhaben lasst.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz