Hunted: Die Schmiede der Finsternis - Neues Video

Tino Neumann

Voraussichtlich wird Hunted: Die Schmiede der Finsternis aus dem Hause Bethesda am 3. Juni 2011 für PC, Xbox 360 und Playstation 3 in den Händlerregalen stehen. Heute wurde ein neues, deutschsprachiges Gameplayvideo veröffentlicht.

Das Setting dreht sich um eine uralte, böse Kraft, die im Herzen von Kala Moor entfesselt wird und von nur zwei Söldnern im Zaum gehalten werden soll.

Hunted: Die Schmiede der Finsternis bringt mit der Intensität und Action eines modernen 3rd person Fantasy Action Games frischen Wind in das klassische Fantasy-Spiel Genre. Spieler durchstreifen zu zweit verzauberte Wälder, ausgedehnte Städte sowie lange vergessene Kerker um gemeinsam dem Bösen entgegenzutreten, welches das Land bedroht. Getrieben von der Suche nach Reichtümern ziehen der Krieger Caddoc und die Jägerin E'lara gemeinsam durch das weite, vom Unheil befallene Königreich. Auf ihrem Weg durch die einst blühende Stadt Dyfed hin zur Hauptstad Llyr erleben sie das Verderben, das sich über das ganze Land ausbreitet. Die alten Ruinen des Königreiches wurden von widerlichen Kreaturen überrannt und unschuldige Bürger in unterirdische Kerker geworfen. Als sie sich den Ruinen von Kala Moor nähern, rottet sich bereits eine dunkle Armee zusammen, die alles vernichtet, was sich ihr in den Weg stellt.“

Hier hat Bethesda ein erwachsenes Fantasy-Szenario in der Mache, was die Kunst beherrscht, die im Mittelpunkt stehenden Co-op-Elemente mit dem Flow eines klassischen „Dungeon Crawlers“ zu vermischen. Gepaart mit zeitgemäßer Grafik der Unreal-3-Engine, dürfte da eigentlich nichts schief gehen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz