Insomniac Games - Ist den PS3-Fans weiterhin verbunden

Maurice Urban
2

Mit Overstrike wagt Insomniac Games das erste Mal den Schritt auf eine zweite Plattform. Das Spiel rund um die Eliteeinheit Overstrike 9 wird nicht nur für die Playstation 3, sondern auch für die Xbox 360 erscheinen. Die Playstation Fans werden aber nicht in Stich gelassen.

Insomniac Games - Ist den PS3-Fans weiterhin verbunden

Das meint zumindest CEO Ted Price. Da die Spiele des Studios wie z.B. Ratchet and Clank bisher ausschließlich auf der Playstation erschienen, hat man sich dort natürlich eine große Fanbasis aufgebaut. Und diesen Fans will man auch treu bleiben.

“Wir haben erkannt das wir eine sehr loyale Fanbasis unter Sony Spielern haben und wir lieben sie. Wir sind ihnen definitiv verbunden. Allerdings wollten wir schon immer ein breiteres Publikum erreichen. Das Publikum der Xbox 360 war für eine lange Zeit ein tragfähiges, lebendiges Publikum. Jetzt gab es eben die Chance dies zu tun.”

Price verspricht auch die weitere Zusammenarbeit mit Sony, logischerweise besonders in Verbindung mit Resistance und Ratchet and Clank. Schließlich gehören die Marken schließlich Sony.

“Wir haben es geliebt Sony für viele Jahre als Partner gehabt zu haben und wir werden weiterhin mit Sony zusammenarbeiten. Sony besitzt die IP. Das ist großartig. Wir wollten in der Lage sein unser Schicksal selbst etwas mehr zu kontrollieren. Der Besitz einer IP gibt einem noch mehr Spielraum wenn es darum geht, wie die IP über Spiele hinaus aufgenommen wird”, so Price weiter.

Overstrike wurde auf der E3 Pressekonferenz von EA vorgestellt und soll wie bereits erwähnt für PS3 und Xbox 360 erscheinen. Ein Datum ist allerdings noch unklar.

Weitere News, Videos und Artikel zur großen Spielemesse findet ihr auf unserer E3 2011 Überblicksseite.

Weitere Themen: Insomniac Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz