Limbo - 1 Million Mal verkauft

Maurice Urban
2

Mit Limbo sorgte das dänische Indie-Studio Playdead für einen Überraschungserfolg. Der ungewöhnliche Stil des Spiels zog einige Leute an und so freut man sich jetzt über einen neun Meilenstein.

Limbo - 1 Million Mal verkauft

Ganze 1 Million Mal wurde der Download-Titel bisher verkauft. Seit Sommer 2010 gibt es Limbo für Xbox Live Arcade, vor einigen Monaten folgte dann der Release für PS3 und PC. Durch den großen Erfolg konnte man das Studio von einigen Investoren aus der Anfangszeit zurückkaufen. Dino Patti, CEO von Playdead:

“Durch den Erfolg von Limbo dachten wir, dass dies der ideale Zeitpunkt war um unsere Unabhängigkeit vollständig wiederzugewinnen. Wir sind dankbar für jeden, der uns in den vergangenen Jahren unterstützt hat.”

Bald wird “Limbo” noch auf einer weiteren Plattform landen, Mac-Nutzer sollen noch in diesem Jahr in den Genuss des Titels kommen. Playdead werkelt derzeit natürlich an seinem nächsten Projekt, welches eigenen Aussagen zufolge noch verrückter werden soll.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz