PS3 - Kreditkarten-Dieb festgenommen

commander@giga
5

(Fabian) Im Land des Gouvernators, Kalifornien, USA, wurde jetzt ein Mann zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt. Er hatte im Verlauf von zwei Wochen vier Frauen ihrer Handtasche beraubt und die Kreditkarten darin benutzt, um sich in einem lokalen Target mit Multimedia-Gedöns einzudecken. Er kaufte verschiedene PS3-Games, Fernseher, Handys und einen iPod.

Rodelio Cataroja Jr. hätte vielleicht länger sein Unwesen getrieben, aber er leidet leider unter Intelligenz-Entzug.
Ich bin jetzt kein kriminelles Genie, aber selbst ich weiß, dass es verdächtig wirken muss, wenn man vier mal zum selben Laden geht und die exakt selben Dinge kauft.
Irgendwann fiel das sogar dem Sicherheitsmann des Kaufhauses auf, der dann der Polizei einen Tipp gab.
Ob sich Cataroja gefragt hat, wie man seinen finsteren Plänen auf die Schliche gekommen ist, als die Handschellen geklickt haben?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz