PS3: Michael Pachter rechnet mit baldiger Preissenkung

Maurice Urban
2

Der allwissende Branchenanalyst Michael Pachter hat sich mal wieder zur Wort gemeldet und eine seiner revolutionären Prognosen abgegeben. Pachter rechnet nämlich fest damit, dass Sony in den kommenden Wochen den Preis der Playstation 3 senken wird.

PS3: Michael Pachter rechnet mit baldiger Preissenkung

Der Grund für diese Preissenkung ist klar – die wahrscheinliche Enthüllung der PS4 am 20. Februar, möglicherweise könnte der neue Preis sogar schon auf dem Event verkündet werden. Pachter nimmt derzeit an, dass die PS3 () in Zukunft nur noch 199$ kosten wird.

Microsoft soll zudem nachziehen und spätestens auf der E3 den Preis der Xbox 360 senken. Sony könnte durch eine Preissenkung und Bundles mit kommenden Titeln wie God of War: Ascension und The Last of Us versuchen, die PS3 Verkäufe noch ein letztes Mal anzukurbeln.

Sony hat zuletzt bereits den Preis der PS Vita in Japan gesenkt.

Was ist eure Einschätzung? Ist eine Preissenkung tatsächlich wahrscheinlich oder labert Pachter wieder nur Müll?

Quelle: Gi.biz

PlayStation 3

Weitere Themen: Sony Computer Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz