Turtle Rock Studios - Neuer Shooter läuft wohl auf der CryEngine

Maurice Urban
2

Mit Left 4 Dead wurden die Turtle Rock Studios bekannt, den neuen Shooter veröffentlicht man diesmal nicht mit Valve, sondern zusammen mit THQ. Und anscheinend verwendet man die CryEngine.

Turtle Rock Studios - Neuer Shooter läuft wohl auf der CryEngine

Erst 2013 soll das neue Spiel der Turtle Rock Studios erscheinen und Infos sind bisher eher rar. Einen Namen kennen wir zwar noch nicht, doch immerhin dürfte jetzt wohl die benutzte Engine klar sein. Auf der offiziellen Website sucht man derzeit nämlich nach neuen Mitarbeitern, welche im besten Fall bereits Erfahrung mit der CryEngine gemacht haben. Crytek, Entwickler der CryEngine, arbeitet bekanntlich bereits mit Publisher THQ zusammen und wird so die Entwicklung von “Homefront 2″ übernehmen.

Weitere offene Positionen wie die des Senior Gameplay Programmers weisen zudem auf eine Veröffentlichung für PC, Xbox 360 und PS3, sowie einen Multiplayer-Modus hin.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz