Guitar Hero 5

Dieses Jahr war die PS3 mit sehr guten Exklusivtiteln bestellt (von den ganzen Hochkarätern aus dem Multiplattformbereich erstmal abgesehen) und das sage ich nicht, weil ich von den drei Current-Gen Konsolen nur das schwarze “Lackbiest” besitze und somit als Fanboy eingestuft werden könnte, sondern weil es schlicht und ergreifend einfach Fakt ist.

Jedoch auch bei den schon gerade angesprochenen Nicht-Konsolenexklusiven Games kam dieses Jahr der ein und andere Knüller heraus, mit welchem man so im Vorfeld vielleicht sogar gar nicht gerechnet hätte.

Wie dem auch sei – für euch bin ich ein wenig in mich gegangen, habe gebrainstormed und anderen, gamingbezogenen Internetpräsenzen einen Besuch abgestattet und mich nach ausführlicher Informationsausdehnung meines Gehirns auf 20 diesjährige PS3-Titel festgelegt, bei denen ihr nach Eintragung auf den heimischen Wunschzettel absolut nichts falsch machen könnt und euch umso mehr freut, wenn diese nach martialischem Abreisen des farbenprächtigen Verpackpapiers in euren Griffeln für wenige Augenblicke vegetieren.

Wenn wir schon gerade beim Rocken, Zipfeln und Headbangen sind dann kommt hier bereits der nächste Kandidat: Guitar Hero 5 dürfte den wohl “sozialsten” aller bisherigen Teile darstellen, legt diese Episode doch neben dem aus dem Vorgänger bekannten Band-Feeling mit frischen Features wie z.B. dem Party-Modus noch eine weitere Schippe oben drauf, welche das interne Wohnzimmer aber mal so richtig beben lassen. Fans von Nirvana freuen sich zudem auf einen Auftritt des virtuellen Kurt Cobain.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz