PS4: Bericht aus Japan nennt möglichen Preis

von

Wird uns Sony bei der wahrscheinlichen PS4-Ankündigung am 20. Februar wieder mit einem hohen Preis schocken? Einem Bericht aus Japan zufolge wird die PS4 zwar nicht gerade billig, aber wohl günstiger als ihr Vorgänger sein.

PS4: Bericht aus Japan nennt möglichen Preis

Das japanische Magazin Asahi (via Gematsu) behauptet, dass die Playstation 4 noch in diesem Jahr erscheinen und mindestens 40.000 Yen (umgerechnet 315€, 427$) kosten wird. Asahi rechnet mit einem Preis von mindestens 400$ in Übersee.

Bei der Playstation 3 kostete das 20GB Modell 50.000 Yen bzw. 499$, für die Version mit 60 GB musste man 60.000 Yen/599$/599€ bezahlen.

EDGE zufolge wird die PS4 in Europa erst Anfang 2014 erscheinen. Die Konsole kommt angeblich mit einem neuen Controller daher, der durch ein Touchpad und einen Share-Button ergänzt wurde.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Sony Computer Entertainment


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz