PS4: Share-Button kann deaktiviert werden

von

PS4 Nutzer müssen keine Angst davor haben, ständig gespoilert zu werden. Der Share-Button des PS4-Controllers kann nämlich von den Entwicklern deaktiviert werden.

PS4: Share-Button kann deaktiviert werden

SCE Studios Boss Shuhei Yoshida verriet im Interview mit 4Gamer (via EDGE), dass die Entwickler völlige Kontrolle über den Share-Button haben und diesen deaktivieren können. Schließlich sollen nicht unbedingt alle Teile eines Spiels auf den sozialen Netzwerken geteilt werden.

“Es wird Teile eines Spiels geben, bei denen es die Entwickler nicht wollen, dass sie von den Leuten gesehen werden”, so Yoshida. “Auf der Vita zum Beispiel können Entwickler das Screenshot-Feature in bestimmten Situationen abschalten und die Share-Funktion wird einen ähnlichen Mechanismus haben. Die Entwickler wollen zum Beispiel keine Videos vom Endgegner.”

Der Share-Button der PS4 ermöglicht es, ohne große Umwege Spielszenen hochzuladen und mit seinen Freunden zu teilen. Wie nützlich diese Funktion letztendlich ist, werden wir wohl erst nach dem PS4 Launch Ende des Jahres erfahren.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz