PS4: Sony hat EU-Release im Jahr 2013 fest im Blick

Sony möchte mit allen Mitteln vermeiden, dass die PS4 erst 2014 in Europa landet. So lautet zumindest die Behauptung eines neuen Insider-Berichts von CVG. Die neue Konsole soll in Europa nämlich auf keinen Fall gegen die neue Xbox verlieren.

PS4: Sony hat EU-Release im Jahr 2013 fest im Blick

Verschiedene Quellen hatten zuletzt berichtet, dass die Playstation 4 erst 2014 in Europa erscheinen könnte. Sony hat dies bisher nie konkret dementiert, scheint aber ganz fest das Jahr 2013 im Visier zu haben. Demnach soll CVG erfahren haben, dass Sony seine Prioritäten auf den westlichen Markt setzt.

Sollte es zu Lieferengpässen kommen, bekommen die Regionen Nordamerika und Europa so Vorzug vor der vermeintlich sicheren Erfolgsregion Japan.

Sony reagiert damit wohl auf den Nachteil, den man durch den verspäteten PS3-Launch hatte. Microsoft dominiert mit der Xbox 360 besonders in den USA, Sony-Insider rechnen jetzt zudem damit, dass das Unternehmen eine aggressivere EU-Strategie beim Launch der Xbox 720 plant.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

PlayStation 4

Weitere Themen: Sony Computer Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz