Beowulf - Düsterer Trailer

Leserbeitrag
6

(Max R.) Die skandinavische Heldengestalt "Beowulf" bahnt sich ihren neuen Trailer zusammen mit ein paar untertänigen Soldaten den Weg durch blutrünstige Dämonen und andere Kreaturen aus der Hölle. Ubisofts Hack n Slay bedient sich an der Story des gleichnamige Films der genauso wie das Spiel im November in die Kinos kommen soll.

Beowulf - Düsterer Trailer

Zu allererst einmal ein paar etymologische Fakten: Das angelsächsische “Beowulf” heißt eigentlich ‘Bienenwolf’, was eine isländische, poetische Umschreibung von Bär ist.
Hinter diesem Namen verbirgt sich eine nordische Sage mit dem ebenso benannten Helden. Der erfolgreiche Regisseur Robert Zemeckis hat sich diesem Thema angenommen und ist gerade dabei einen starbesetzten Blockbuster zu produzieren.

Im Spiel zum Film, das von den Machern der “Tom Clancy’s Ghost Recon Advanced Warfighter” Serie entwickelt wird, durchlebt Ihr 30 Jahre des Helden, die den Film inhaltlich ergänzen sollen. Die ersten bewegten Bilder erzeugen eine düstere, brutale Atmosphäre, die das Spiel nach alles anderem als einer platten Kinofilmumsetzung aussehen lassen. Kampfkombos, verbesserbare Skills und befehlbare Soldaten schaffen dabei ein vermutlich interessantes Gameplay. Zusammen mit dem Film soll das Spiel im November dieses Jahres für PSP, Xbox 360 und PC erscheinen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz