Der große Sony-Update-Day: PS3 Firmware 1.70 und PSP 3.40 verfügbar

Leserbeitrag
65

(Pat) Wer am heutigen Donnerstag schon ein Ründchen mit seiner PlayStation 3 durchs Konsolennetz gesurft ist, dem wird das Prozedere des neuesten Firmware-Updates nicht erspart geblieben sein. Und was für Neuerungen damit einhergehen, verraten wir Euch hier…

Der große Sony-Update-Day: PS3 Firmware 1.70 und PSP 3.40 verfügbar

Ursprünglich sollten bereits zum Launch von Sonys Technikwunderwerk eine 100%ige Abwärtskompatibilität aller nennenswerten “PlayStation” Spiele möglich gewesen sein. Daraus wurde bekanntlich nichts und Sony machte sich an die Arbeit, die gebrochenen Versprechen durch besagte Updates nachträglich zu erfüllen.

Das so genannte Update 1.70 wurde am heutigen Tage weltweit ins Sony-Konsolenetzwerk geworfen und erfüllt nun genau dieses Kriterium: Die “PlayStation 3″ Hardware wird durch die Aktualisierung fähig sein, gedownloadete “PSone”-Spiele aus dem PlayStation Store relativ reibungslos abzuspielen. Darüber hinaus werdet Ihr Speicherstände von “PSone”-Spielen auf die “PSP” übertragen können. Und zu guter Letzt wird Euch sogar ermöglicht, die Rumble-Funktion von “PSone” und “PS2″-Zubehör auf der “PS3″ zu nutzen.

Und da heute großer Updateday ist, serviert Sony uns außerdem eine Aktualisierung für die “PSP” mit der Bezifferung 3.40. Damit soll uns der Download von “PlayStation” Network Inhalten geebnet werden. Wie sich die neuartige Verwaltung von “PSP”-Downloadcontent gestalten wird, ist allerdings noch nicht ersichtlich.

Abschließend wollen wir Euch eine erfreuliche Aussicht auf die neusten abwärtskompatiblen “PlayStation”-Spiele geben, die von Gamern in den USA erstellt und von uns bisher NICHT getestet wurden: So sollen “Devil May Cry 3″ (Special Edition), “Gradius V”, “Genji”, “Ratchet & Clank” 1 und 2 und “Metal Gear Solid 2 Subsistance” ohne Probleme abspielbar sein.

Wem das alles zu schön ist um zu wahr zu sein, der folge einfach dem RELATED LINK.

Nachschlag

PlayStation 1 Spiele, die ihr schon vor dem Update im PlayStation Store heruntergelanden habt, werden auf der PlayStation3 nicht laufen. Das liegt daran, dass die downloadbaren PS1-Spieledateien auf die PSP optimiert sind und einen entsprechenden Zertifizierungsschlüssel enthalten. Dieser verhindert leider ein Abspielen auf der PS3. Sony verkündete jedoch gegenüber IGN, dass diese Spiele im PlayStation Store im Mai durch neue Versionen ersetzt werden. Die PSone kompatiblen PS3-Spiele werden in einer Liste am 26. April veröffentlicht. Um diese dann auch auf der PSP spielen zu können, müsst Ihr mit dem oben beschriebenen PSP-Update 3.40. Euren Sony Handheld aktualisieren.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: PlayStation 3, firmware, Update

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz