PlayStation - Die PSP bekommt ein eigenes Home

Leserbeitrag
6

Auf der PSP wird es noch dieses Jahr ein Update geben, das euch einen virtuellen Treffpunkt bieten wird, der dem Home auf der PlayStation 3 ähneln wird. Dieser bekommt aber einen eigenen Namen und soll Room heißen. Hier dürft ihr auch einen eigenen Avatar erstellen und euch mit anderen PSP-Usern treffen. Ein großes Feature soll Echtzeitkommunikation sein, wie auch immer dies umgesetzt wird. Außerdem soll es Blogs, Fotoalben und Chat-Support geben. Wie Room aussieht könnt ihr euch auf einigen ersten Screenshots anschauen, die frisch von der Tokyo Game Show eingetroffen sind. Diese erreicht ihr, wenn ihr auf den Link klickt.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: PlayStation

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz