PSP 3000 - Laufzeit verringert sich doch nicht

Leserbeitrag

Wie John Koller im offiziellen PlayStation Blog klarstellte, wird die Akkulaufzeit der PSP Bright (PSP 3000) der der bisherigen PSP entsprechen. Damit korrigierte er seine Aussage, die Akkulaufzeit würde sich um etwa 20 – 30 Minuten verringern.

Dies bedeutet, dass man zwischen 4 – 6 Stunden spielen und zwischen 4 – 5 Stunden UMD-Filme mit einem komplett geladenen Akku ansehen kann. Koller führt fort, dass das neue Display der PSP zwar ein wenig mehr Energie benötige, die Ingenieure in Japan jedoch daran gearbeitet hätten, den Stromverbrauch anderer Komponenten zu reduzieren.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz