PSPgo - Entwickler erwarten Preissenkung bei PSPgo-Spielen

Leserbeitrag
4

Entwickler beklagen sich schon seit einiger Zeit, dass die Spiele für die PSPgo zu teuer sind. Sie erwarten demnächst jedoch eine starke Preissenkung. Auch der Produzent Jon Burton von Traveller´s Tales beklagt sich über die Preise der PSPgo Spielen.

So äußerte sich Burton gegenüber Develop:

”Ich besitze selbst eine PSP Go, will mir dafür aber zum Beispiel nicht LittleBigPlanet kaufen, da ich es auf UMD-Disc bei Amazon 20 Prozent billiger bekomme und nach dem Durchspielen wieder verkaufen kann. Wenn ich es aber downloade, bekomme ich keinen Rabatt und habe keine Chance es wieder zu verkaufen. Wie muss einem das auf die Nerven gehen?”

Jon Burton rechnet damit, dass die Titel bald deutlich weniger kosten als das UMD-Pendant. Da eine Bestätigung seites Sony aussteht, ist dies jedoch als Gerücht zu werten.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz