Saftig - Juiced 2 kommt

Leserbeitrag
7

(Dominik) Habt Ihr trotz steigenden Benzinpreisen immer noch Lust aufs Rasen, Cruisen und Sliden? Warum nicht virtuell Stoff geben? Juiced 2 gibt Euch die Gelegenheit dazu und macht der Need for Speed-Reihe Konkurrenz.

Saftig - Juiced 2 kommt

Mit Karacho brettert die Fortsetzung in den Markt der Rennspiele und will die Pole-Position. Wie das Game das schaffen will? Nun, zuerst einmal hat “Juiced 2″ die offizielle Lizenz von “Hot Imports Nights”, einer internationalen Autoshow für getunte Wagen. Dadurch kann das Spiel mit reichlich Lizenzen aufwarten. Sage und schreibe 93 Original-Automodelle könnt Ihr fahren und dann die Karren mit 10000 lizensierten Tuning-Teilen aufmotzen.

Anders als im ersten Teil cruist Ihr nicht durch die fiktive Stadt Angel City, sondern durch tatsächlich existierende Metropolen wie Rom, San Francisco, London, Paris und Sydney. Neu ist außerdem ein Drift-Modus.

Ob das Online-System des Vorgängers, bei dem Ihr Eure Wagen gegeneinander antreten lassen und Automobilclubs gründen konntet, auch in “Juiced 2″ geben wird, ist noch nicht bekannt. Dafür scheint es schon ein Release-Datum zu geben, dass allerdings erst noch von Publisher THQ bestätigt werden muss. Danach erscheint das Game schon im September dieses Jahres für PS3, PS2, PSP, Xbox 360 und PC.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz