Dolby Axon - ein neues System zur Sprachübertragung

Leserbeitrag

Die Dolby Laboratories haben auf der Game Developer Conference in Köln ihre neue Technologie namens Dolby Axon vorgestellt.

Die Innovation ist, dass es möglich sein wird die Sprachübertragungen in Games in räumlich bzw. In 3D wieder zu geben.
Damit wird man erkennen aus welcher Richtung der Spieler oder sogar der Gegner zu hörren ist.
Dabei werden Faktoren wie Entfernung, Hindernisse und Lautstärke berücksichtigt.

Mit dem so genannten ’’Voice Font’’ soll man seine Stimme komplett verändern können.
Die Bandbreite die Dolby Axon verwendet beträgt 16 Kbit/sec und damit könnte man bis zu 7000 Spieler miteinander kommunizieren lassen.

Der erste Einsatz der neuen Technologie wird in dem PC Online Spiel ”Jumpgate Evolution” sein.
Auf einer Konferenz wurde mit dem Shooter namens ”Mission against Terror? diese vorgeführt.
Die Möglichkeit diese Technologie auf Konsolen zu nutzen ist vorhanden” da die meisten Spiele das
Dolby Soundformat nutzen.

PS:
Der 1. Link in den Quellen ist ein Video.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz