PlayStation Network - US-Fake-Account-Löschungen von Sony: Auch Mac-Adresse wird gesperrt?

Leserbeitrag
33

Wie vor kurzem berichtet möchte Sony dafür sorgen, dass die Konten deutscher User, die einen amerikanischen PSN-Account benutzen, aus Jugendschutzgründen gelöscht werden. Nun geht Sony aber einen Schritt weiter.
Es soll nämlich nicht nur der amerikanische PSN-Account gelöscht, sondern gleich noch die Mac-Adresse gesperrt werden, sodass man keinerlei Zugriff mehr auf alle Online-Features der Konsole hätte.

Österreicher und Schweizer sind von dieser Maßnahme nicht betroffen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: Sony

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz