Playstation Network - PSN weiterhin offline - User verunsichert

commander@giga
27

Mittlerweile ist das PSN fünf Tage offline. Es gibt immer noch keine verlässlichen Informationen, wann das Playstation Network, sowie der Streaming Service Qriocity wieder zur Verfügung stehen. Da werden auch die geduldigsten User langsam unruhig.

Playstation Network - PSN weiterhin offline - User verunsichert

Sony hat sich mit seiner Informationspolitik zum Ausfall des PSNs keinen Gefallen getan. Die spärlichen Statements und die ständigen Vertröstungen öffnen Spekulationen Tür und Tor. In den Foren überschlagen sich die Theorien, ob es den “externe Zugriff”, der das PSN-Debakel ausgelöst haben soll, wirklich gab. Einige vermuten, dass Sony damit nur eigene Probleme vertuschen will.

Laut europäischem Playstation-Blog arbeitet Sony mit Hochdruck daran, das PSN wieder in Gang zu bringen. Das erfordert jedoch ein Re-Build vom System und das ist eine zeitaufwendige Geschichte. Die Spezialisten von Sony müssten den Zeitaufwand abschätzen können, doch es gibt trotzdem keine Informationen zum Zeitfenster. Damit ist Sony drauf und dran das Vertrauen der User zu verlieren.

Und die schlechten Nachrichten reißen nicht ab. Der “externe Zugriff”, der von Sony bestätigt wurde, könnte schwerere Folgen haben, als nur ein PSN-freies Osterwochenende. Laut PC-World untersucht Sony derzeit, ob sensible User-Daten wie Kreditkartennummern ausgelesen wurden. Wieder versprach der Konzern, schnell Informationen zu liefern, falls es dazu neue Erkenntnisse gibt.

Usernews zum Thema PSN-Debakel:

Playstation Network Hacker schuld an PSN-Ausfall
PSN Microsoft zur derzeitigen Situation
Playstation Network Anonymous weißt Schuld ab

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz