PlayStation Portable 2 - Kommt mit 3G-Unterstützung

Steven Drewers

Sony’s PlayStation Portable 2 wird wahrscheinlich noch diese Woche offiziell vorgestellt, so viel ist klar. Die japanische Zeitung Nikkei schient jedoch schon jetzt einige Details erhascht zu haben.

So soll die PlayStation Portable 2 zu aller erst einmal einen OLED-Screen bekommen. Was aber viel wichtiger, und vor allem interessanter sein wird ist die 3G-Unterstützung, die in die PSP2 integriert werden soll. Damit wird es dann auch möglich sein mobil zu zocken und generell Daten zu übertragen.

In Japan wird der Service von NTT DoCoMo angeboten. Doch auch wenn die PSP2 mit einem Netz-Anbieter verbunden ist, wird sie wohl nicht in der Lage sein Telefonate zu führen. Diese Funktion wird dem PlayStation Phone vorbehalten bleiben. Ob es eine Wi-Fi-Only-Version wie beim iPad geben wird ist bisher unklar.

Quelle: joystiq

Weitere Themen: Playstation Portable, 3g

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz