Grusel und Horror für unterwegs: Konami kündigte an, zwei Titel der bei Fans des Horror-Genres beliebte Silent Hill-Reihe auf Sonys Handheld PlayStation Vita bringen zu wollen. Silent Hill: Origins und Silent Hill: Shattered Memories finden in Kürze also ihren Weg in eure Taschen. 

Handheld-Horror: Zwei Silent Hill-Spiele bald für PS Vita

Silent Hill: Origins erschien erstmals 2007 für PlayStation Portable und später ebenfalls für PlayStation 2. Silent Hill: Shattered Memories kam 2009 ebenfalls für PlayStation Portable und PlayStation 2, aber auch für die Nintendo Wii auf den Markt. In wie weit die Vita-Fassungen neue Features bieten werden, ist noch nicht bekannt.

Wann genau beide Spiele erscheinen werden, steht ebenfalls noch nicht fest. Kosten wird euch der Grusel-Spaß jeweils 9,95€. Mit den Vita-Umsetzungen möchte Konami nach eigenen Angaben einer neuen Spieler-Generation die Silent Hill-Reihe näherbringen.

Quelle: Gamespot

* gesponsorter Link