Street Fighter X Tekken - Cross-Play zwischen PlayStation 3 und Vita möglich

Jan

Im Interview gab Produzent Yoshinori Ono nicht nur bekannt, dass inFamous Cole – auf der E3 für die PlayStation Vita geteasert – auch in der PS3-Version von Street Fighter X Tekken spielbar sein wird, sondern auch dass beide Konsolen wohl verlinkbar sein werden.

Street Fighter X Tekken - Cross-Play zwischen PlayStation 3 und Vita möglich

Nintendo versprach schon für das nächste Smash Brothers, dass Spieler auf Wii U und 3DS gegeneinander spielen können werden, und Capcom macht das gleiche nun möglicherweise mit Steet Fighter X Tekken, PlayStation 3 und PlayStation Vita.

Auf der E3 wurde die Vita-Version von Street Fighter X Tekken sowie deren exklusiver Sony-Charakter Cole gezeigt. Im Interview mit Eurogamer bestätigte Capcoms Yoshinori Ono nun, dass Cole auch auf der PlayStation 3 verfügbar sein wird, und erwähnte außerdem, dass Cross-Plattform-Play in Arbeit sei:

“Wir haben gerade erst begonnen, an der Vita-Version zu arbeiten. Wir werden unser Bestes geben, um sie mit der PS3-Version zu verbinden und probieren allerlei neue Dinge. Freut euch drauf.” Welche neuen Dinge genau das sind, will er aber erst im Rahmen der TGS bekannt geben.

Dass Cross-Play grundsätzlich möglich ist, zeigt schon Ruin. Das Hack’n’Slash läuft auf Vita und PS3 gleichermaßen und ermöglicht Konsolen-übergreifende Partys.

Weitere Themen: PlayStation 3, PlayStation, Street Fighter X Tekken

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz