Wii U - Crytek bestätigt CryEngine für die Nintendo Konsole

Maurice Urban
13

Die Wii U soll wieder möglichst viele Third-Parties an Bord haben. Jetzt bestätigt ein weiterer Entwickler seine Präsenz auf der Konsole, nämlich das deutsche Studio Crytek.

Wii U - Crytek bestätigt CryEngine für die Nintendo Konsole

Der Crysis Macher wird nämlich seine CryEngine auf die Wii U bringen. Das bestätigte nun CEO Cevat Yerli. Crytek möchte so in vielen Bereichen weiter wachsen, neben der Wii U gehört auch die Unterstützung der Bewegungssteuerung Kinect zu den Plänen.

“Cryteks Unterstützung der Wii U wird definitiv kommen. Wir zeigen nicht, aber sie läuft schon ziemlich einwandfrei. Wir expandieren in vielerlei Hinsicht und einiges davon ist mehr angekündigt als Anderes. Kinect ist ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil für zukünftige Plattformen, also ist Kinect Support wichtig. Grundlegenden Kinect Support in der CryEngine zu haben ist eine Sache, aber ich rede über eine wirklich nachhaltige Unterstützung. Dann gibt es andere Bemühungen in Richtung Support von mobilen Geräten und Tablets, wozu wir lediglich sagen können das wir daran arbeiten.”

Die Wii U wird voraussichtlich im Jahr 2012 erscheinen, für Kinect arbeitet Crytek derzeit am Hack and Slash Ryse,

Weitere Themen: Wii, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz