Wii U: Effizienter als Xbox 360 und PS3

Maurice Urban
25

Die Wii U hat zwar grafisch nicht wirklich mehr drauf als die Xbox 360 und Playstation 3, doch zumindest in einem Punkt schlägt Nintendo die Konsolen von Microsoft und Sony eindeutig.

Wii U: Effizienter als Xbox 360 und PS3

DigitalFoundry hat sich einmal den Stromverbrauch der Wii U genauer angeguckt und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass die Konsole deutlich effizienter arbeitet als ihre älteren Pendants. Während des Spielens zieht die Wii U so maximal 32 Watt an Strom – die Playstation 3 Super Slim kommt auf 70 Watt, die Xbox 360 übersteigt sogar 76 Watt.

Die erste Version der PS3 übertrifft das Ganze mit ihren 200 Watt noch einmal deutlich. Natürlich geht das alles nicht ohne Kompromisse, einer der Gründe für die Effizienz der Wii U ist nämlich der deutlich schwächere und mit weniger Transistoren ausgestattete Prozessor.

Den kompletten Artikel findet ihr bei Eurogamers Digital Foundry.

Hat dir "Wii U: Effizienter als Xbox 360 und PS3" von Maurice Urban gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES