Wii U: Nintendo Network ID ist an die Konsole gebunden

Red Ring of Death bei der Xbox 360? Schade, aber immerhin bleibt euer Xbox Live Account weiterhin nutzbar. Wenn eure Wii U kaputt geht, ist vorerst jedoch auch euer Nintendo Network Account futsch.

Wii U: Nintendo Network ID ist an die Konsole gebunden

Für die Nutzung der Online-Features der Wii U müsst ihr bekanntlich eine Nintendo Network ID erstellen, welche die ungeliebten Friendcodes der Wii ersetzt. Eure ID ist dabei an eure eigene Wii U Konsole gebunden – ihr könnt euch also nicht auf anderen Geräten in euren Account einloggen.

Besonders problematisch dürfte dies werden, wenn die ersten Konsolen mit Defekten ausfallen und euer Account somit quasi wertlos wird. In Zukunft wird man seinen Nintendo Network Account auch auf PC, Smartphones und “zukünftigen Nintendo Konsolen” nutzen können.

Hoffentlich kümmert sich Nintendo mit einem Patch um das Problem. Hierzulande erscheint die Wii U am 30. November.

Quelle: Kotaku

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz