Wii U – Nutzung als e-Reader angedacht?

von

Und noch ein Gerücht zur Wii U: Die neue Spielekonsole von Nintendo scheint wohl immer mehr zum Entertainment-Gerät zu werden. Denn neben Spielen wird die Wii U auch als e-Reader zum Einsatz kommen.

Wii U – Nutzung als e-Reader angedacht?

Zumindest behauptet dies eine anonyme Quelle gegenüber Forget The Box. Nintendo plane so nicht nur einen eigenen App-Store, sondern möchte auch Kindle und Co Konkurrenz machen und Zeitschriften und Tageszeitungen anbieten.

Der Controller der Wii U passt hier natürlich nahezu perfekt zum Konzept und soll zum Beispiel das Umblättern und Zoomen per Touchscreen ermöglichen. Weiterhin befinde sich Nintendo gerade auch in Überlegungen, Lösungsbücher und Anleitungen als E-Book anzubieten und den 3DS ebenfalls als e-Reader zu modifizieren.

Erscheinen wird die Wii U Ende des Jahres, Nintendo wird natürlich auch auf der E3 im Sommer vertreten sein und dort wohl einige Details vorstellen.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Wii


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz