Wii U Report – Wird Nintendos Next-Gen Konsole scheitern? Unser Faktencheck

Arme Wii U. Seit ihrer offiziellen Enthüllung auf der E3 hat Nintendos kleine Weiße mächtig Prügel bezogen. Zuerst versammelten sich Marktexperten und Journalisten zum zügellosen Konsolen-Bashing, dann umzingelten auch noch die Spieler Nintendos Ungeborene und traten erbarmungslos nach. Seitdem lag die Wii U auf der Intensivstation. Satoru Iwata und Shigeru Miyamotu, die einst so stolzen Eltern lassen niemanden mehr zu ihrem Baby. Das Problemkind soll seine Kräfte für das große Comeback auf der E3 2012 sammeln. Auf der Nintendo Pressekonferenz schlägt für die Next-Gen Konsole die Schicksalsstunde. Unser großer Wii U-Report verrät euch, warum dieser Messe-Moment schon jetzt zu einem der spannendsten in der Geschichte der Games-Industrie gehört und ob die Wii U wirklich zum Scheitern verurteilt ist. 

Wii U Report – Wird Nintendos Next-Gen Konsole scheitern? Unser Faktencheck

Die Sache mit der Spannung meinen wir vollkommen ernst. Selten gab es so viel Bewegung auf dem Spiele- und Konsolenmarkt. Noch nie war es so schwer, seine weitere Entwicklung einzuschätzen. Alles scheint möglich. Gleichzeitig ist der Erfolgsdruck der Hersteller, Publisher und Entwickler enorm. Die Konkurrenz auf dem Gamesmarkt belebt nicht nur das Geschäft, für immer mehr Akteure kann sie das plötzliche Aus bedeuten.

Die derzeitige Unsicherheit dürfte auch einer der Hauptgründe für die heftige Kritik an der Wii U sein. Wenn es zu viele offene Fragen gibt, dann ergreifen Experten wie Michael Pachter das Wort, um sie für uns zu beantworten. Der Analyst sieht in der neuen Konsole nicht weniger als eine Todgeburt, die für das japanische Unternehmen zu einer gewaltigen Investitionsruine werden wird. Radikale Einschätzungen wie diese finden in einer Branche, die Angst vor der Zukunft hat natürlich besonders viel Gehör. Doch was wenn Pachter Recht hat, was wenn die Wii U wirklich ernsthaft scheitern sollte?

Auf der anderen Seite wirkt es mehr als bedenklich, einem Produkt, von dem noch niemand genau weiß, was es eigentlich kann und vor allem was es eigentlich will, schon jetzt den Totenschein auszustellen, nur weil die Zeichen auf dem Markt aktuell auf Sturm stehen. Es lassen sich mindestens genauso viele Gründe dafür finden, dass Nintendos Konsole in diesen stürmischen Zeiten starken Rückenwind findet und letztlich als Sieger aus dem Konsolen-Rennen hervorgeht.

Wir wollen das Denken nicht länger anderen überlassen und laden euch ein, selbst mal über die Wii U nachzudenken. Unser großer Wii U Faktencheck soll euch dabei helfen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz