Wii U: Ubisoft plant mit Uplay, eShop Titeln

von

Über sein eigenes Online-Netzwerk hat Nintendo weiterhin kaum Informationen verraten, die Unterstützung von Third-Party Diensten hat man jedoch bereits bestätigt. Nach EA wird nun auch Ubisoft diesen Support nutzen.

Wii U: Ubisoft plant mit Uplay, eShop Titeln

Ubisoft CEO Yves Guillemot bestätigte gegenüber Polygon, dass man sein Uplay Netzwerk auch auf der Wii U anbieten wird. Pünktlich zum Launch wird es mit der Integration zwar wahrscheinlich noch nichts, schon kurz darauf soll man seine Fortschritte und Statistiken aber auch über Uplay auf der Wii U abrufen können.

Weiterhin wird Ubisoft auch den eShop unterstützen. “Sobald wir möglich” wird man so Vollversionen von Titeln wie Assassin’s Creed 3 auf dem Online-Store anbieten. Ubisoft ist damit nach Tecmo Koei und Namco Bandai der dritte Publisher, der alle seine Titel auch als Download-Versionen anbieten möchte.

Die Wii U erscheint am 30. November.

Via: VG247

Wii U

Weitere Themen: Nintendo


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz