Backup Loader Leaked - Homebrewszene empört

Leserbeitrag

Wie heute bekannt wurde, ist für die Wii ein Iso-Loader aufgetaucht. Mit diesem ist es möglich, Backups von Spielen auch ohne Hardwaremodifikation zu spielen.

Während das Abspielen von gebrannten Spielen bisher nur mit einem Modchip möglich war, bietet sich nun über die Homebrewszene eine neue relativ einfache Software-Alternative. Diese ist über das Auftauchen des Loaders empört, da man auf Akzeptanz von Homebrew seitens Nintendo hoffe. Bisher gab es über den Homebrew-Channel nur Programme, die das Leben das Gamers erleichterten.

So sind bisher Programme wie selbstgeschriebene Spiele, Emulatoren oder eine DVD-Software verfügbar, die Nintendo keine Nachteile verschafften. Mit dem Backup Loader ist das neutrale Verhältnis von Nintendo zu Homebrew aber endgültig zerstört.

Laut Entwickler ”Waninkoko” wurde das Programm illegal weiterverbreitet. Er selbst wird seine Arbeit niederlegen.
Zum Glück ist das Programm noch sehr verbuggt, und kein Source Code verfügbar.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz