Ball raus, Helm auf und Feuer frei!

Leserbeitrag
62

(Christian K.) Endlich ist es soweit! "Mario Strikers Charged Football" ist eingetroffen und wir lassen es uns nicht nehmen, das Spiel in der Sendung ausführlich vorzustellen – offline und online! Und da Mario ja so eine Sportskannone ist, gibt es dazu auf der Virtual Console "Mario Kart 64".

Ball raus, Helm auf und Feuer frei!

Mario Strikers Charged Football
Simualtionsfetischisten sind hier fehl am Platz. Denn in diesem Fußballspiel gibt es keinen Schiedsrichter – stattdessen werden die Grätschen ausgepackt und die Gegner mit Items und Superschüssen bombadiert.

Zwölf Teamkapitäne – darunter neben Mario bekannte Nintendo-Helden wie Yoshi, Peach, Donkey Kong usw. – stehen zur Auswahl und besitzen jeweils unterschiedliche Spezialfähigkeiten. Neuerdings kann man auch die restlichen drei Teamkameraden aus acht verschiedenen Spielern auswählen und auch diese besitzen individuelle Trickschüsse. Insgesamt könnt Ihr also Euer Team beliebig selbst zusammenstellen.

Aber bevor Ihr auf das Spielfeld entlassen werdet, könnt Ihr im Tutorial sämtliche Grundlagen der Steuerung erlernen. Das ist auch ratsam, denn diese ist komplexer als beim Gamecube-Vorgänger “Mario Smash Football” und wartet mit einigen Änderungen im Gameplay auf. Welche das genau sind, erfahrt Ihr natürlich in der Sendung!

Habt Ihr die Steuerung intus, dürft Ihr zwischen einem schnellen Spiel oder einem “Challenge-Modus” wählen, oder den schweren Weg zum Strikerspokal einschlagen. Am interessantesten ist aber sicherlich der Online-Modus, der nun erstmals bei einem Wii-Spiel enthalten ist. Diesen werden wir Euch in der Sendung natürlich ebenfalls ausführlich vorstellen.

Da “Mario Strikers Charged” ein waschechtes Multiplayer-Game ist, hat Vio sich übrigens Verstärkung in Form vom Wiimotion-Redakteur Marc Robert ins Studio geholt.

Retro Game des Tages
Nach dem Fußball-Match liefern Vio und Marc sich heute noch ein Rennen mit “Mario Kart 64″. Der Klassiker für den N64 hat sicherlich bei vielen Fans für zahllose durchzockte Nächte gesorgt. Für 1000 Wii-Points könnt Ihr jetzt diese wunderbare Zeit wieder aufleben lassen.

Exklusivinterview zu “Rayman Raving Rabbids 2″
Ubisoft lud kürzlich Journalisten aus allen Ländern dieser Erde nach Paris zu den diesjährigen “Ubidays” ein. Wir waren natürlich auch vor Ort und haben für Euch exklusiv ein Interview mit den kreativen Köpfen von “Raymans Raving Rabbids 2″ geführt, das wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Außerdem dürfen natürlich auch in der heutigen Sendung die News, der Release-Tipp und das “Wiideo der Woche” nicht fehlen!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz