Bunt und geladen: Eledees für Wii

Leserbeitrag
39

(Felix) Heute packen wir mal wieder unseren alten Freund den GamesCheck aus. Und zwar bei dem Spiel "Eledees" für Nintendos Wii. In diesem witzigen Spiel beweist Nintendo einmal mehr, dass sie durchaus die familienfreundlichste Konsole abgeliefert haben. In dem "Katamari"-ähnlichen Spiel müsst Ihr kleine Stromgoblins einfangen.

Bunt und geladen: Eledees für Wii

Das Prinzip von “Eledees” ist simpel: Fangt mit Eurer Gravity Gun kleine elektrische Kobole um Euren Wattzähler in die Höhe zu treiben. Allerdings gibt es noch ein paar Features die das Ganze etwas erschweren. So hat jeder Level ein Zeitlimit. Außerdem verstecken sich viele Eledees unter und in diversen Objekten. Allerdings könnt Ihr am Anfang nur kleine Gegenstände anheben. Um größere Objekte aufzuheben müsst Ihr das Level der Gravitiy Gun erhöhen. Dazu solltet Ihr bestimmte Power-Eledees, die durch das Anschalten diverser Geräte freigelassen werden, einsammeln.

Anfänglich seid Ihr nur im Kinderzimmer des Protagonisten unterwegs. Später gehts dann durchs gesamte Haus und dann natürlich noch auf die Straße. Dort werden dann auch mal größere Objekte wie Autos angehoben und durch die Gegend geworfen. Neben den normalen guten Eledees gibt es auch kleine Böse die Euch angreifen. In manchen Leveln muss man besonders leise oder auch vorsichtig zu Werke gehen, sonst heißt es Game Over. Diverse Powerups die im Level verteilt sind helfen beim Einsammeln der kleinen bunten Strommännchen.

Neben dem Singleplayermodus gibt es noch einen Multiplayermodus für bis zu vier Leute. Hier geht es darum wer die meisten Eledees auf dem Bildschirm einsammelt. Splitscreen gibt es dabei nicht, stattdessen spielen alle auf demselben Bild. Problematisch ist das allerdings weil nur Spieler 1 die Kontrolle über die Bewegung der Hauptfigur hat. Alle anderen können mit dem Cursor nur zielen und sind darauf angewiesen das Spieler 1 auch in Richtung der Eledees geht.

Außerdem gibt es noch einen Karteneditor bei dem Ihr freigespielte Räume bearbeiten könnt. Mehr erfahrt Ihr heute in unserem Onair GamesCheck.

Grafik: 6
Sound: 7
Atmo: 6
Spielmechanik: 7
Insert Coin: 8
Gesamt: 7

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz