Call of Duty: World at War - Wii-Features erklärt

Leserbeitrag

Bisher haben wir wenig über die Wii-Version von dem neuen Call of Duty Teil gehört. Doch jetzt bekommt man einen ersten Einblick auf die Features der Wii-Version.
Die Wii-Version gleicht im Online-Modus dem der Xbox 360 und PS3.
Es wird die Nintendo WFC unterstützt. Dort wird man mit bis zu acht Teilnehmern spielen können. Allerdings wird es keinen Online-Coop geben.
Bei der Graphik wird dieselbe Engine wie bei den restlichen Versionen genutzt. Lediglich einige Shader-Effekte mussten gestrichen werden.
Die Steuerung auf der Wii ist sensitiver als in jedem anderen Wii-Shooter bisher.

Weitere Themen: Call of Duty: World at War

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz