Castlevania the Adventure Rebirth - Wiimake des ersten Game Boy Castlevanias

Leserbeitrag
1

Wiedergeburten kennt man nicht nur aus der Bibel. Auch in der Popkultur sind sie weit verbreitet. Egal ob Gandalf, Ellen Ripley oder Obi-Wan Kenobi, keiner von denen wollte so richtig tot bleiben. Und auch bei dem einen oder anderem Videospiel ist es so. Das aktuellste Beispiel kommt von Konami. Denn wie aus einer Altersprüfung des Entertainment Software Rating Boards (ESRB), dem amerikanischen Gegenstück zu unserer USK, hervorgeht arbeitet das japanische Unternehmen an einem Titel namens Castlevania the Adventure Rebirth.

Fans klassischer Konami Spiele durften sich erst kürzlich über Contra Rebirth freuen, welches für Nintendos Downloadservice WiiWare veröffentlicht wurde. Da das Spiel ebenfalls für die Wii erscheinen soll und den selben Namenszusatz wie der jüngste Contra Sprössling trägt, kann also wieder von einem Downloadspiel mit klassischem 2D-Gameplay ausgegangen werden.

Gerüchteweise soll es übrigens ein direktes Remake von Castlevania: The Adventure sein, welches im Jahr 1989 die Serie auf den Game Boy brachte.

Ein Veröffentlichungstermin ist bisher noch nicht bekannt.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz