FIFA 11 - Wii-Version bekommt exklusiven Modus

Leserbeitrag
7

Die Wii-Version von FIFA 11 bekommt einen exklusiven Street-Modus, dies gab heute EA Sports bekannt. In diesen Modus können alle Wii-Besitzer auf der Straße spielen. Gespielt wird im 5 vs. 5-Muster und ohne Regeln. Dazu gibt es ein neues Tricksystem und eine überarbeitete Schussmechanik. Die Spieler tragen keine Trikots, sondern ganz normale Straßenkleidung. Im ”Ab auf die Straße”-Modus verfügt jeder Spieler über individuelle Fertigkeiten. Da die Spiele in einer Halle statt finden, kann man die Mauer gut nutzen, um die Verteidiger zu überwinden oder Mitspieler über die Bande anzuspielen. Im Arcade-Modus kann man seine Schusskraft-Anzeige aufladen und dann aktivieren, um wuchtige Schüsse abzufeuern, einen Temposchub auszulösen oder Schockwellen durch die Gegnerreihen zu schicken. Unter anderem gibt es noch diese folgende Modis: Wer trifft zuerst?, Tauziehen oder Auf Zeit. Die Spiele finden in den Straßen von Brasilien, Frankreich und London statt.

FIFA 11 erscheint am 30. September 2010 für PlayStation 3, PC, Xbox 360, Wii, Nintendo DS, PlayStation Portable und PlayStation 2.

In der Fotostory findet ihr bereits ein Bild zu dem Wii-exklusiven Street-Modus.

 

Weitere Themen: Version, FIFA 12, FIFA 12 Demo, FIFA 11

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz