Gamer - Deutscher Spielemarkt wächst zweistellig

Leserbeitrag
1

Videospiele sind in Deutschland so beliebt wie noch nie. Im ersten Halbjahr 2008 wurden 1,05 Milliarden Euro umgesetzt. Das sind 20 Prozent mehr als noch vor einem Jahr.

Neue Plattformen und Unterhaltungsmodelle sorgten in den letzten Jahren für immer mehr Käuferinteresse. Beispielsweise die Nintendo Wii, die nicht nur für eingefleischte Gamer sondern ein Spielspaß für die ganze Familie ist. Somit wird eine viel größere Zielgruppe angesprochen. Für das Gesamtjahr 2008 wird ein weiterer Anstieg von 13 Prozent auf 2,6 Milliarden Euro erwartet.
Der Videospiele-Markt ist heutzutage mindestens so bedeutsam wie Filme oder Musik, mit dem Unterschied, dass er so rasant wächst wie noch nie zuvor.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz