Jetzt gibt es auf die Zwölf: Bleach - Shattered Blade!

Leserbeitrag
181

(Christian K.) Heute gibt es bei WIIMOTION ein Spiel zu einer Anime-Serie, die in Deutschland vielleicht noch nicht ganz so bekannt ist: Bleach – Shattered Blade. Auf der Virtual Console gibt es Adventure Island und verspricht großen Jump n Run-Spaß. Abgerundet wird die Sendung durch eine ganze Palette an Hardware für die Wii!

Jetzt gibt es auf die Zwölf: Bleach - Shattered Blade!

Bleach – Shattered Blade
Das Prügelspiel aus dem Hause Sega basiert auf der gleichnamigen Anime-Serie, die zwar auf globaler Ebene eine große Fanbase hat, aber in Deutschland noch nicht sonderlich bekannt sein dürfte. Im Spiel, einem waschechten Beat ‘em Up, dürft Ihr die Kontrolle über 32 verschiedene Charakteren übernehmen, die natürlich alle aus der Sendung stammen.

Jeder, der schon einmal ein Beat ‘em Up-Game gespielt hat, weiß, was ihn hier erwartet: Duell-Kämpfe auf Zeit, in der Ihr versuchen müsst, Euren Kontrahenten mit allen Mitteln auf den harten Boden der Realität zu befördern. Doch das besondere an “Bleach – Shattered Blade” sind die verschiedenen und verrückten Waffen, die jeder Charakter besitzt.

Im Mittelpunkt steht ganz klar der Episoden-Modus, der nicht die Geschichte des Animes aufgreift, sondern eine neue Story erzählt. Das besondere ist, dass Ihr sie aus der Sicht mehrerer Kämpfer erleben könnt. Am Anfang bekommt Ihr jeweils einen Monolog als Einleitung serviert. Ansonsten wird mit Zwischensequenzen gespart.
So springt Ihr von Kampf zu Kampf und wisst manchmal nicht genau, warum Ihr Euch immer wieder an verschiedenen Orten wiederfindet und kämpfen müsst.

Selbstverständlich darf auch ein Arcade-Modus nicht fehlen. Hier bestreitet Ihr acht Kämpfe nacheinander, wobei am Ende ein Boss auf Euch wartet. Dabei dürft Ihr auch verschiedene Optionen einstellen, um die Auseinandersetzungen ein wenig angenehmer zu gestalten, oder Euch richtig zu fordern.

Aber Ihr kämpft natürlich nicht nur zum Spaß, sondern auch um Geld. Für jeden siegreichen Kampf bekommt Ihr ein wenig “Kan”, das Ihr im “Shop Urahara” nach Lust und Laune verprassen dürft. Neben neuen Bildern, Outfits und Melodien warten auch neue Recken auf Ihren Einsatz.

Wiimotion: Bleach - GIGA

Wiimotion: Bleach – GIGA

Retro-Game der Woche
“Gut geklaut ist besser, als schlecht erfunden,” heißt es doch so schön. Wer “Adventure Island” spielt, wird ein paar Ähnlichkeiten mit den Ausflügen des italienischen Klempners finden. So muss man ebenfalls in bester Jump ‘n’ Run-Manier acht Welten mit je vier Levels absolvieren. Am Ende muss man sich ebenfalls einem Endboss stellen, der genauso wie bei Mario-Spielen die Geliebte des Helden entführt hat. Doch “Adventure Island”, das erstmals 1988 für den NES erschien, ist auch bekannt für seinen hohen Schwierigkeitsgrad. Wer sich davon überzeugen möchte, muss zuvor 500 Wii-Points bezahlen.

Hardware-Check
Für die Wii gibt es schon einige verrückte Zusätze. Wer wollte zum Beispiel nicht schon immer mal bei “Wii Boxing” mit Boxhandschuhen antreten, oder in “Fluch der Karibik” mit Säbel und Schild für Ordnung sorgen? Dank Speed Link ist das nun möglich. Über die Funktionalität lässt sich streiten, doch ein Hingucker sind sie allemal. Christane zeigt Euch in der Sendung, inwiefern die Hardware Euch im Spiel weiterhilft.

Apropos Christiane: Da Vio sich einen einwöchigen Winterurlaub gönnt, führt heute Frau Imdahl durch die Sendung. Am kommenden Montag ist wie gewohnt dann wieder Vio im Einsatz.

Wie passen Euch die Themen der Sendung? Kennt Ihr Serie “Bleach”? Oder könnt Ihr mit Animes rein gar nichts anfangen? All das und noch viel mehr postet in die COMMENTS!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz